Die "Groteburg" wird umgebaut - Straßengemeinschaft Einsiedler

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die "Groteburg" wird umgebaut

Archiv > 2002

Ausbau der " Groteburg"

Seit ungefähr vier Jahren treffen sich die Fußballfans der Dahlener Heide pünktlich
zum Anpfiff der Spiele in der Gartenlaube von Walter Grote. Durch das Vorhandensein
von Premiere und dem nötigen Vorrat an Getränken, verbrachte man immer schöne
Stunden. Vor einem Jahr gründete man eine Tippgemeinschaft, wodurch der Zulauf
immer größer und die Laube zu klein wurde. Nach Beendigung der letzten Saison hat
Walter Grote zusammen mit einigen Freunden die Vergrößerung der "Grote Burg" in
Angriff genommen. Bekannte und Freunde die bei Umbauarbeiten Fenster und Türen
ausbauten, brachten diese zu Walter. Für die Außen- und Innenwände wurde Holz
gekauft und diese damit verkleidet. An einem Samstagvormittag trafen sich fünf
Freunde und legten Estrich. Für den Boden stiftete man Fliesen, die noch verlegt
werden wenn der Estrich trocken ist. Alle freuen sich, dass zum Start der neuen
Bundesligasaison am 10. August alle Umbauarbeiten fertig sind, und die somit
vergrößerte "Grote Burg" für die Fußballspiele und die damit anfallenden Feste zur
Verfügung steht.
M.F.

Man kann schon erkennen, dass sich der Platz verdoppelt.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü